Element 14

Newsletter Anmeldung

zurück

Mosel

Die Highlights im heiteren Moseltal erleben

Romantik & Wein an der schönen Mosel.

Ob malerische Fachwerkdörfer oder römische Architektur, ob weltberühmte Weinberge oder romantische Flusslandschaften - die
Mosel-Region gehört mit ihren herzlichen Gastgebern schon immer zu den schönsten und beliebtesten Urlaubsgebieten Deutschlands.
Dass das Moselland und der Wein zusammen gehören, erkennt man auf den ersten Blick. Egal auf welchem Wege man das Tal der
Mosel erreicht, die Weinberge beherrschen die Landschaft.


1. Tag: Anreise
Heute beginnt Ihre Reise in die Moselregion. Sie erreichen Ihr Hotel am Nachmittag. Nach der Zimmerverteilung haben sie Freizeit. Abendessen.
2. Tag: Burg Eltz und Treis-Karden
Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Ausflug in das heitere Moseltal. Wundervoll romantisch gelegen und eingebettet in ursprünglicher Natur, wirkt die Burg Eltz wie ein wahrgewordenes Märchen, einladend und majestätisch zugleich. Die Besichtigung der Burg Eltz ist eine Zeitreise durch acht Jahrhunderte Geschichte, die sich in der Architektur der Räume und in deren Einrichtung widerspiegelt. Im Anschluss geht es nach Treis-Karden zu einer lustigen Planwagenfahrt durch die Weinberge. Während der Fahrt verkosten Sie schmackhafte Moselweine. Genießen Sie Ausblicke in herrliche Weinlandschaften und erfahren Sie Interessantes über Land, Leute und den Weinbau. Am Abend gemeinsames Essen im Hotel.
3. Tag: Beilstein und Cochem
Heute besuchen Sie Beilstein, auch das Dornröschen der Mosel genannt. Spazieren Sie durch die engen Gässchen und Winkel und es erklärt sich von selbst, warum der Ort schon zahlreichen Spielfilmen als Filmkulisse diente. Anschließend geht es mit dem Schiff auf der Mosel nach Cochem. Der Ort zeichnet sich durch viele schöne Fachwerkhäuser aus und wird von der majestätischen Reichsburg überragt. In Cochem kehren Sie in die Historische Senfmühle ein. Während einer fachkundigen Führung erfahren Sie allerlei Wissenswertes über die Herstellung der verschiedenen Senfsorten. Hier haben sie die Möglichkeit, verschiedene außergewöhnliche Spezialitäten zu erwerben und zu probieren. Nun haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung, um während eines Spaziergangs die unvergleichliche Atmosphäre der malerischen Altstadt zu erleben, einen guten Moselwein zu kosten oder die Reichsburg zu besuchen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
4. Tag: Rückreise
Gegen 10 Uhr treten wir mit vielen schönen Erinnerungen die Heimreise an.
(Änderungen vorbehalten)
Hotel Anker in 56332 Brodenbach/Mosel Das Hotel liegt direkt an der wunderschönen Mosel. Alle insgesamt 150 Zimmer im Haupthaus und den angrenzenden Gästehäuser (sind alle mit dem Haupthaus verbunden), verfügen Bad oder Dusche /WC und Flat -Screen-TV. Im Hotel befindet sich ein Restaurant, eine Kellerbar mit Tanzmöglichkeiten und Weinkeller, Hallenbad, Sauna, Solarium, Fitnessraum und Kegelbahn (teilweise gegen Gebühr). Darüber hinaus steht eine schöne große überdachte Sonnenterrasse mit Blick auf die Mosel zur Verfügung und es werden regionale, gutbürgerliche Speisen und hausgemachte Kuchen serviert. www.moselhotel-anker.de
  • Fahrt im klimatisierten Nichtraucher-Fernreisebus mit Bord-WC, Fußstützen ...
  • 3 x Übernachtung
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen (3-Gang-Menü oder kalt-warmes Buffet)
  • 1 x Begrüßungsgetränk
Hinweise
Es gilt die Stornostaffel D. Alle angebotenen Ausflüge sind vor Ort buchbar! Die Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten.
20.07. - 23.07.2023 (4 Tage)
Preis pro Person
379,00 €
 

Wunschleistungen:
EZ-Zuschlag
ab 60,00 €
 


neuer Katalogonline durchblättern

Reisebüro

Busvermietung