Element 14

Newsletter Anmeldung

zurück

Dresden & Sächsische Schweiz

Topreiseziel in Sachsen

Das „Elbflorenz“, wie die Stadt auch liebevoll genannt wird, ist das Topreiseziel in Sachsen. Dresden ist
weltberühmt, vor allem durch seine großen Kunstsammlungen. Lernen Sie eine der schönsten deutschen
Barockresidenzstädte und ihre einmalige Umgebung - die Sächsische Schweiz - kennen.


1. Tag: Anreise
Sie erreichen ihr Hotel am Nachmittag, Zimmerbezug, Freizeit, Gemeinsames Abendessen.
2. Tag: Dresden
Heute erkunden Sie die sächsische Metropole Dresden. Während einer kombinierten Stadtrundfahrt mit Rundgang sehen Sie heute Vormittag die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie z.B. die Semperoper, die Hofkirche, die Frauenkirche, den Zwinger und den Fürstenzug. Aber auch die Elbschlösser, das Villenviertel Blasewitz und selbstverständlich auch die „Pfunds Molkerei“ stehen auf
Ihrem Programm. Den Nachmittag können Sie für Ihre eigenen Erkundungen der schönen Stadt nutzen. Sei es, dass Sie eines der zahlreichen Museen besuchen oder auf der Brühlschen Terrasse einen Kaffee trinken - genießen Sie das besondere Flair dieser Stadt. Rückkehr zum Hotel und gemeinsames Abendessen.
3. Tag: Sächsische Schweiz
Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst nach Pillnitz. Bei einem kleinen Spaziergang sehen Sie die wunderschöne Parkanlage des Schlosses, welches einst ein Geschenk August des Starken an Gräfin Cosel war. Danach geht es weiter in den Nationalpark Sächsische Schweiz mit den bizarren Sandsteinfelsen und Tafelbergen. 180 m über der Elbe liegt der bekannteste Aussichtspunkt der Sächsischen Schweiz, die Bastei mit ihrer bekannten steinernen Brücke. Weiter geht es durch das Kirnitzschtal nach Bad Schandau und von hier aus auf die hoch über der Stadt liegende Festung Königstein. Von Ihrer Reiseleitung erfahren Sie mehr über die prominenten Gefangenen, wie z.B. Johann Friedrich Böttger. Außerdem sehen Sie das Brunnenhaus, die älteste Garnisonskirche Deutschlands, den Fasskeller und vieles mehr. Wenn Sie möchten, legen Sie am Nachmittag einen Teil der Rückfahrt mit dem Schiff zurück (fakultativ). Gemeinsames Abendessen im Hotel.
4. Tag: Rückreise
Nach sehr schönen Tagen treten Sie heute die Rückreise in Ihre Heimatorte an. Programmvorschlag. Änderungen im Programmablauf vorbehalten!
Das 4* ACHAT Hotel Dresden Elbufer begrüßt Sie mit seinen 122 modernen, in freundlichen Farben gestalteten Zimmern in verkehrsgünstiger Lage im schönen Stadtteil Laubegast. Alle Zimmer verfügen über ein Bad mit Toilettenartikeln und Haartrockner, sowie angenehmer Sofaecke, Schreibtisch, Fernseher, WLAN, Telefon und Minibar. Zu den weiteren Ausstattungen gehört das Restaurant NO.18 mit einer regionalen Küche und eine Hotelbar in der Sie den Abend gemütlich ausklingen lassen können. www.achat-hotels.com/hotels/dresden-elbufer
  • Fahrt im klimatisierten Nichtraucher-Fernreisebus mit Bord-WC, Fußstützen ...
  • 3 x Übernachtung
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen (3-Gang-Menü oder kalt-warmes Buffet)
  • 1 x Kombinierter Stadtrundgang/-fahrt Dresden (ca. 3 Std.)
  • 1 x Ganztägiger Ausflug inkl. Reiseleitung "Sächsische Schweiz"
  • 1 x Eintritt Schlosspark Pillnitz
  • 1 x Eintritt Festung Königstein inkl. Führung
Hinweise
Es gilt die Stornostaffel D.
26.05. - 29.05.2022 (4 Tage)
Preis pro Person
399,00 €
 

21.07. - 24.07.2022 (4 Tage)
Preis pro Person
399,00 €
 

30.09. - 03.10.2022 (4 Tage)
Preis pro Person
399,00 €
 

Wunschleistungen:
EZ-Zuschlag p.P. / Nacht
ab 25,00 €
 


neuer Katalogonline durchblättern

Reisebüro

Busvermietung