Rhein in Flammen

Rüdesheim & Wiesbaden

1.Tag: Anreise
Anreise in die Kurstadt Wiesbaden, die auch das "Tor zum Rheingau" genannt wird. Entdecken Sie die mondäne Stadt bei einer Stadtführung. Sie sehen das historische Casino und Kurhaus, den herrlichen Kurpark und lassen sich vom Charme der Stadt begeistern. Im Anschluss Weiterfahrt zum Hotel. Check In. Übernachtung im Hotel.
2. Tag: Rüdesheim - „Rhein in Flammen“
Nach dem Frühstück Abfahrt nach Rüdesheim. Lernen Sie bei einer Stadtführung den ganz besonderen Flair des bekannten Weinorts und der berühmten Drosselgasse kennen. Den Rest des Nachmittages haben Sie zur freien Verfügung. Am abend erleben Sie ein atemberaubendes Feuerspektakel auf dem Rhein mit wundervoll illuminierten Burgen, Kirchen und alten Stadtmauern, sowie ein großartiges Feuerwerk als Höhepunkt jeder Tour. „Rhein in Flammen“ ist eine jährliche Veranstaltung am Mittelrhein. Sie fahren dabei mit dem Schiff entlang des Flusses und erleben von Bord aus die Großfeuerwerke, welche mit dem Eintreffen der Schiffskonvois beginnen. Durch das Feuerwerk werden die alten Gemäuer der Burgen, Schlösser und Altstädte, welche das Ufer des Rheins säumen farbenprächtig beleuchtet und Sie können sie in einem völlig neuen Licht erleben.
3. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten wir mit unvergesslichen Eindrücken die Heimreise an.
****Hotel Mercure Wiesbaden City
  • Fahrt im klimatisierten Nichtraucher-Fernreisebus, Bord-WC, Fußstützen ...
  • 2/3 Übernachtungen im 4**** Hotel inkl. Frühstücksbuffet
  • Stadtbesichtigung in Wiesbaden und Rüdesheim
  • Alle Zimmer mit Dusche/WC/TV
  • Weinprobe von 4 Weinen mit kleinem Imbiss
  • Schifffahrt zum "Rhein in Flammen" inkl. Abendessen, Musik, Tanz und Feuerwerk, ab/bis Rüdesheim
Hinweise
Es gilt die Stornostaffel B. Alle angebotenen Ausflüge sind vor Ort buchbar!


neuer Katalogonline durchblättern

Reisebüro

Busvermietung