Eifel / Ahrtal

mit Vulkan-Express...

1. Tag: Anreise
Genießen Sie die bequeme Anreise ins Ahrtal. Sie werden mit einem Begrüßungsgetränk im Hotel zur Post erwartet. Nutzen Sie die Zeit für einen ersten Spaziergang durch Altenahr.
2. Tag: Vulkan Express, Geysir und Maria Laach
Ein spannender und erlebnisreicher Tag erwartet Sie. Nach dem Frühstück fahren wir nach Engeln. Von hier aus geht`s mit der sich seit 1901 im Betrieb befindlichen Schmalspureisenbahn „Vulkan-Express“ durchs romantische Brohltal nach Brohl. Eine landschaftlich sehr reizvolle Umgebung mit vielen interessanten Felsformationen und baulichen Besonderheiten, wie zwei Viadukten, Tunnel und einem zu überwindenden Höhenunterschied von 400m. Das altertümliche Flair wird Sie begeistern. Im Anschluß werden Sie ein atemberaubendes Naturphänomen beobachten können – in einer der ältesten Städte Deutschlands - Andernach. Zuerst werden wir von einem fachkundigen Guide durch das Besucherzentrum geführt, bevor wir mit dem Schiff zum Kaltwassergeysier fahren. Auf dem Rückweg werden wir noch einen Stopp an der 900 Jahre alten Benediktinerabtei in Maria Laach, am Laacher See - eines der größten Eifelmaare, einlegen.
3. Tag: Regierungsbunker und Weinprobe
Unsere heutige Tagestour führt uns am Vormittag nach Bad Neuenahr-Ahrweiler. Hier starten wir mit einer kurzen Stadtrundfahrt und anschließender Besichtigung der historischen Altstadt von Ahr weiler. Danach besuchen wir den Regierungsbunker, eines der größten Staatsgeheimnisse, versteckt unter den Weinbergen (Fußweg 800m). Am Nachmittag erwartet Sie in Mayschoß eine Weinprobe mit Kellereibesichtigung und Imbiss in der ältesten Winzergenossenschaft der Welt. Nach dem gemeinsamen Abendessen im Hotel wird auch dieser Abend sicherlich in der Kellerbar ausklingen.
4. Tag: Tag: Bad Münstereifel - Kall - Monschau
Nach dem Frühstück starten wir in eine abwechslungsreiche und interessante Rundfahrt durch die schöne Eifel. Die hist. Altstadt von Monschau - Perle der Eifel - erinnert an die Tuchmacherzeit im 17. Jh. Gut erhaltene Häuser im Fachwerkstil stehen direkt neben den herrschaftlichen Häusern der Tuchmacher. Wind- und Wassermühlen symbolisierten jahrhundertelang handwerkliche Fabrikation. Lassen Sie sich im Senfmuseum vom Charme dieser alten Herstellungsweise verzaubern. Weiter geht es nach Kall zu „Waldi´s Eifel Antik“ – bekannt aus der ZDF Sendung „Bares für Rares“- dort können Sie den Showroom besuchen. Im Anschluß fahren wir zum City Outlet von Bad Münstereifel. Dort haben Sie Zeit um gemütlich durch die vielen Geschäfte der Stadt zu bummeln. Das Effelsberger Radioteleskop ist unser letztes Ziel für diesen Tag. Mit 100 Metern Durchmesser gehört es zu den größten vollbeweglichen Radioteleskopen der Erde. Nach einer kurzen Aussenbesichtigung / Fotostop machen wir uns auf den Weg zurück zum Hotel.
5. Tag: Rückreise
Beginnen Sie den Tag mit einem entspannten und ausgiebigen Frühstück vom Buffet. Dann heißt es Koffer verladen. Vielleicht werden Sie die eine oder andere Flasche Ahr-Wein im Gepäck haben und Zuhause bei einem guten Gläschen auf die vergangene Reise anstoßen.
Das Land-gut-Hotel zur Post befindet sich in ruhiger Lage im Herzen der kleinen Stadt Altenahr - direkt an der Ahr.
  • Fahrt im klimatisierten Nichtraucher-Fernreisebus mit Bord-WC, Fußstützen ...
  • 4 Übernachtungen inkl. Halbpension
  • Begrüßungsgetränk
  • Filmvortrag über das Ahrtal
Hinweise
Es gilt die Stornostaffel A. Alle angebotenen Ausflüge sind vor Ort buchbar!
21.10. - 25.10.2018 (5 Tage)
Preis pro Person
349,00 €
 

Wunschleistungen:
EZ-Zuschlag p.P / Nacht
ab 15,00 €
 


neuer Katalogonline durchblättern

Reisebüro

Busvermietung